20.06.2019 Mit einem neuen Mes­se­stand prä­sen­tiert sich die SETEX Scher­mu­ly textile com­pu­ter GmbH vom 20. bis 26. Juni 2019 auf der welt­weit füh­ren­den Tex­til­ma­schi­nen­mes­se ITMA 2019 in Bar­ce­lo­na. Wir ent­wi­ckel­ten das Mes­se­stands­kon­zept. Ein außer­ge­wöhn­li­ches Key Visual sorgt für Fern­wir­kung und trans­por­tiert das Kern­the­ma Indus­trie 4.0 in auf­merk­sam­keits­star­ker Weise. Die kon­se­quen­te Gestal­tung der Prä­sen­ta­ti­ons­flä­chen unter­stützt die Gesamt­in­sze­nie­rung. Ins­ge­samt unter­streicht das Konzept die füh­ren­de Rolle des Unter­neh­mens und trägt zur Erhö­hung der Besu­cher­fre­quenz bei.

SETEX hat sich auf die Ent­wick­lung und Rea­li­sie­rung von com­pu­ter­ge­stütz­ten Steue­rungs­an­la­gen und Soft­ware­lö­sun­gen für die Tex­til­in­dus­trie spe­zia­li­siert. Die Soft- und Hard­ware­lö­sun­gen werden im Haupt­sitz in Men­gers­kir­chen ent­wi­ckelt sowie pro­du­ziert und über Toch­ter­ge­sell­schaf­ten und Part­ner­fir­men global ver­trie­ben und in Betrieb genom­men.