Projekt Beschreibung

DEPI, Heizen mit Holzpellets: natürlich effizient

DEPI Deutsches Pelletsinstitut, Berlin

Situa­ti­on

Das Deut­sche Pel­le­t­in­sti­tut (DEPI) ist Kom­mu­ni­ka­ti­ons­platt­form und Kom­pe­tenz­zen­trum rund um das Thema Heizen mit Pellets. Es setzt sich als The­men­kom­mu­ni­ka­tor für die Kern­aus­sa­ge „Wärme mit Zukunft“ ein. Träger des DEPI ist der Deut­sche Ener­gie­holz- und Pellet-Verband e.V. (DEPV). Dieser fun­giert als Inter­es­sen­ver­tre­ter seiner Mit­glie­der, zu denen u.a. Kessel- und Ofen­her­stel­ler, Pel­let­pro­du­zen­ten, Han­dels­un­ter­neh­men zählen.

Aufgabe

Das DEPI stellt Info-Flyer zur Ver­fü­gung, welche die wesent­li­chen Pro­dukt­vor­tei­le kom­mu­ni­zie­ren. Das Medi­en­an­ge­bot soll auch die hei­mi­sche Her­kunft und attrak­ti­ve Ener­gie­bi­lanz näher beleuchten.

Lösung

Wir aktua­li­sie­ren den Flyer „Heizen mit Holz­pel­lets: natür­lich effi­zi­ent”. Wir greifen darin die Aspekte Nach­hal­tig­keit, Ener­gie­bi­lanz, High­tech und Komfort auf. Das über­zeu­gen­de Preis-Leis­tungs-Ver­hält­nis, ins­be­son­de­re im Ver­gleich zu her­kömm­li­chen Ener­gie­trä­gern, wird her­vor­ge­ho­ben. Die Gestal­tung folgt den von prahl_recke ent­wi­ckel­ten Designrichtlinien

Ergeb­nis

Die Pro­dukt­vor­tei­le von Pellets werden ver­ständ­lich und Inter­es­se weckend auf­be­rei­tet. Der Flyer trägt dazu bei, immer mehr Ver­brau­cher von den Vor­tei­len des kleinen Ener­gie­rie­sen zu überzeugen.